Schlagwort Magen

Gestresste Verdauung in der Sommerzeit

Kalte Getränke, Salate und üppige BBQs schwächen das Verdauungsfeuer und bringen das Magenklima aus dem Gleichgewicht. Mit Tipps aus der Tibetischen Konstitutionslehre und Tibetischen Kräuterrezepturen kann man dem kalten "Stein im Bauch" aus dem Weg gehen.

Warm und wohlig von innen

Die Kraft der Wärme hat enormen Einfluss auf das eigene Empfinden. Besonders an kalten Tagen spürt man ein verstärktes Verlangen nach Wärme.

Fasching ohne Nachbrand

Besonders in de Karnevalszeit ist es wichtig das feurige Magenklima zu beruhigen. PADMA AciTib bewahrt ein ausgeglichenes Magenklima.