Gesunde Durchblutung: Der Schlüssel zu gesundem Altern

Erkenntnisse aus über 20 Jahren zeigen, dass der Alterungsprozess des Körpers aufs Engste mit entzündlichen Vorgängen verknüpft ist.

In der Medizin spricht man in diesem Zusammenhang von „Inflammaging“. Der Begriff ist zusammengesetzt aus den englischen Wörtern für Entzündung (inflammation) und Altern (aging). Kurz zusammengefasst, wird mit „Inflammaging“ die Tatsache beschrieben, dass das Immunsystem im Verlauf seines normalen Alterungsprozesses immer mehr entzündungsfördernde Botenstoffe – die altersbedingte Erkrankungen fördern – freisetzt. Dies führt zu einem entzündlichen Basiszustand im Körper, der eine Reihe von chronisch-entzündlichen so genannten „Alterserkrankungen“ fördert. Insbesondere schädigt dieser chronische Entzündungszustand die Blutgefäße und stellt eine Hauptursache für Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) dar.

Die Durchblutung ist der Motor unserer Gesundheit

Die Mikrozirkulation, d.h. die Durchblutung der kleinsten und feinsten Gefäße ist zentral für alle Zell- und Körperfunktionen. Ist sie gestört, wird die Nährstoff- und Sauerstoffversorgung des betroffenen Gewebes beeinträchtigt. Der Zellstoffwechsel verlangsamt sich, und die Zellregeneration bzw. -neubildung wird negativ beeinflusst – der Alterungsprozess wird beschleunigt. Typische Alterskrankheiten, deren Entstehung mit Inflammaging in Verbindung gebracht wird, sind neben der Alzheimer-Demenz auch Osteoporose, Arteriosklerose, Arthritis oder Diabetes.

PADMA CIRCOSAN – Die Durchblutung im Fluss halten

Eine gute Mikrozirkulation ist die beste Vorsorge, gerade auch für aktive Menschen. PADMA CIRCOSAN ist ein nach den Prinzipien der ganzheitlichen Tibetischen Medizin hergestelltes traditionelles pflanzliches Arzneimittel aus 20 pflanzlichen und einem mineralischen Inhaltsstoff, darunter Myrobalanenfrüchte, Kardamom, Kampher und Calciumsulfat. Aufgrund der langjährigen Erfahrung wurden die pflanzlichen Inhaltsstoffe so aufeinander abgestimmt, dass sie sich optimal ergänzen.

PADMA produziert seit 1969 als einziges Unternehmen in Europa pflanzliche Kräuterformeln auf Basis tibetischer Rezepturen. Bekannt wurde das Unternehmen durch die 28. Rezeptur der PADMA Formelsammlung, die in Österreich heute unter dem Namen PADMA CIRCOSAN erhältlich ist. PADMA als Pionier der Tibetischen Medizin arbeitet bereits seit über 50 Jahren permanent daran, alternative Maßnahmen zur Unterstützung der Gesundheit breiten Bevölkerungskreisen zugänglich zu machen und hat zahlreiche Forschungsarbeiten zu den traditionellen pflanzlichen Vielstoffgemischen durchgeführt.

PADMA CIRCOSAN ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel. Es wird zur Behandlung der Folgen von leichten Durchblutungsstörungen, nachdem eine schwerwiegende Erkrankung ausgeschlossen werden konnte, eingesetzt. Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Die Anwendung dieses traditionellen pflanzlichen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.
KC-PA-CIR-0219-23