4. DV-Kongress Integrative Onkologie

Der Dachverband der österreichischen Ärztinnen und Ärzte für Ganzheitsmedizin hat vom 31.3. – 1.4.2017 zum 4. DV-Kongress für Ganzheitsmedizin in das Bundesministerium für Gesundheit geladen. Es wurden neueste Studien und Therapiestrategien vorgestellt, um wissenschaftliche Diskussionen anzuregen und ein Update aus dem Gebiet der Integrativen Onkologie zu bieten. Der Publikumstag, der am Samstag im Anschluss an das Vormittagsprogramm stattgefunden hat, hat zum Austausch und der Information von Betroffenen, deren Angehörigen, Laien, aber auch Kolleginnen und Kollegen aus anderen Gesundheitsbereichen gedient.

Dr. Herbert Schwabl, Forschungsleiter und Eigentümer der PADMA AG, gab mit seinem Vortrag einen Einblick in die komplementäre Anwendung von Heilkräutern beim onkologischen Patienten. Im Rahmen des Kongresses hatten alle Interessierten die Möglichkeit, sich über die pflanzlichen PADMA-Produkte am hauseigenen Messestand zu informieren.