PADMA

PADMA kombiniert das alte Wissen Tibets mit moderner Forschung, auserlesenen Inhaltsstoffen sowie Schweizer Qualität.
Seit Jahrzehnten bewähren sich auch in Österreich Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel von PADMA.

PADMA stellt seit 1969 pflanzliche Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis Tibetischer Rezepturen in der Schweiz her und versteht sich als Brückenbauerin zwischen unterschiedlichen Gesundheitssystemen.
Die Tibetische Medizin und Konstitutionslehre ist ein ganzheitliches Medizin- und Ernährungssystem, das auf der Lehre der fünf Elemente - Erde, Wasser, Feuer, Wind und Raum - basiert. Die fünf Elemente manifestieren sich im Menschen durch die drei Prinzipien Lung, Tripa und Beken. Sind diese drei Prinzipien im Gleichgewicht, fühlen wir uns geistig und körperlich gesund.
"Heilen mit der Natur: Tibetische Medizin" ist eine umfangreiche Dokumentation über die Tibetische Medizin, eines der höchstentwickelten Medizinsysteme. Der Film widmet sich der Heilkunst aus dem Dach der Welt und zeigt Chancen und Gegenwart dieser bei uns unbekannten Heilmethode.

TIBETISCHE MEDIZIN LIVE ERLEBEN

Am 5. April wird PADMA beim 2. Wiener Verdauungstag  im Wiener Rathaus mit einem eigenen Stand prominent vertreten sein. Neben persönlicher Beratung zu den Produkten von PADMA und der Tibetischen Medizin & Konstitutionslehre können Besucher die Tibetische Medizin & Konstitutionslehre live erleben: der tibetische Arzt Dr. Dripatsang Lobsang Dhondup wird jeweils am Vormittag und am Mehr lesen

› Mehr lesen