PADMA

PADMA kombiniert das alte Wissen Tibets mit moderner Forschung, auserlesenen Inhaltsstoffen sowie Schweizer Qualität.
Seit Jahrzehnten bewähren sich auch in Österreich Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel von PADMA.

Bei Beschwerden beim Gehen und bei leichten Durchblutungsstörungen
PADMA stellt seit 1969 pflanzliche Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis Tibetischer Rezepturen in der Schweiz her und versteht sich als Brückenbauerin zwischen unterschiedlichen Gesundheitssystemen.
Die Tibetische Medizin und Konstitutionslehre ist ein ganzheitliches Medizin- und Ernährungssystem, das auf der Lehre der fünf Elemente - Erde, Wasser, Feuer, Wind und Raum - basiert. Die fünf Elemente manifestieren sich im Menschen durch die drei Prinzipien Lung, Tripa und Beken. Sind diese drei Prinzipien im Gleichgewicht, fühlen wir uns geistig und körperlich gesund.